Hoch­sensi­bilität (HSP)
als Potenzial entdecken

Wie du die Herausforderungen
durch deine Hochsensibilität nicht nur bewältigst,
sondern sogar daran wachsen kannst.

 



Gruppenkurs mit Theodor vom 25. April bis 27. Juni 2021

Geführter Gruppenkurs zur Hochsensibilität mit Webinaren, Chat, Unterricht und vielen Übungen. Die Übungen werden im alltäglichen Leben durchgeführt und mit Eurythmie vertieft und verstärkt. Jeden Sonntag finden um 17 Uhr Webinare zur Einführung in das nächste Modul statt. 24 Stunden später findest du das Replay im Kurs. Nach dem Kurs hast du alle Lektionen permanent zur Verfügung. 

Preise: Du erhältst den geführten Gruppenkurs für 140 Euro oder reduziert für 100 Euro. Du kannst auch teilnehmen, wenn du nur weniger bezahlen kannst (E-Mail schreiben).

Sagt mir Bescheid, wenn ich mich anmelden kann.

  • Eurythmy4you

    “Der Kurs war für mich hochinteressant, denn ich habe zum ersten Mal in Worten gelesen, was ich innerlich erlebe. Es wird ganz konkret beschrieben und ‘geordnet’.
    Dank der genauen Erklärung sind mir die Übungen leichtgefallen und die behandelten Themen waren auch im Alltag präsent. Ich habe bemerkt, dass alle Übungen geholfen haben, ob sofort oder später. Die Meditationen ‘Schutzübung’ und ‘In den Strahlen des Lichtes’ und die Elemente-Übung haben eine sofortige Wirkung, die während des Tages wieder hochgerufen werden kann. Die anderen Übungen haben eine etwas längerfristige Wirkung, mehr eine Stimmung und ein Befinden, das dann im Laufende der Woche zustande kommt.
    Jeden Morgen habe ich die Eurythmie-Übungen gemacht, die vollständige Ausführung. Es war ganz einfach und ich habe es sehr gerne gemacht. Ich habe sie als eine Verstärkung der Hauptübungen erlebt. Der Thementeil, die Alltagsübungen und die Eurythmie sind absolut komplementär und bilden gemeinsam eine Kraft.
    Der Kurs hat mir ein enormes Wohlbefinden gebracht. Ich fühle mich präsenter, ruhiger, beständiger, sicherer.”

    Feedback zum HSP Kurs

Das sind unsere HSP Kurse

  1. Der geführte Gruppenkurs findet in der Regel einmal pro Jahr statt und kostet 140 Euro (ermässigt 100 Euro).
  2. Wenn du den Kurs lieber für dich alleine oder zusammen mit Freunden machen willst, kauf dir den Kurs HSP 1 für 70 Euro (ermässigt 55 Euro)
  3. Der Aufbaukurs HSP 2 vertieft die Themen nochmals in umgekehrter Reihenfolge mit dem Ziel, die tieferen Schichten deines Wesens kennenzulernen, angstfrei zu leben und dich hilfreich im Leben einzubringen. Er kostet 70 Euro (ermässigt 50 Euro).

Wenn ein Kurs für dich zu teuer ist: kein Problem! Schreib uns einfach eine E-Mail.

Geschützt trotz Hochsensibilität

Wie schütze ich mich vor Reizüberflutung und Überstimulation, wenn ich den vom Lärm der benachbarten Baustelle nicht aushalte? Wenn ich bei nervösen  Angewohnheiten meiner Kollegen am liebsten aus der Haut fahren möchte? Wenn ich Gerüche nicht aushalte oder Menschenansammlungen?

Vier-Elemente-Body-Scan und 12 Eurythmie-Übungen
Euro 35.-/25.-.
14 Tage uneingeschränktes Rückgaberecht.

HSP-1 Hochsensibilität

Mit Hochsensibilität als Persönlichkeit wachsen

Zum Thema Hochsensibilität gibt es viele Kurse, die dir helfen, deinen Alltag besser zu meistern, dich besser kennenzulernen und deine Bedürfnisse ernst zu nehmen.

Das Besondere an unserem Kurs ist der systematische Aufbau nach Themen, die auf die verschiedenen Schichten unserer Persönlichkeit abgestimmt sind. Die Grundlage dafür bildet zum einen der achtgliedrige Pfad des Buddha, wie er vor 3000 Jahren gelehrt wurde, zum anderen die Seligpreisungen aus der Bergpredigt. Beide greifen ihn ihrem Aufbau in verwandter Weise den vielschichtigen Zusammenhang von Geist und Körper auf, und gliedern ihn nach acht bzw. neun Grundprinzipien. Rudolf Steiner hat im 20. Jahrhundert die Gemeinsamkeiten zwischen diesen beiden Wegen herausgearbeitet. Auf diesen Quellen beruhen die Systematik und die Inhalte dieses Kurses.

Acht Wochen mit Meditationen, Übungen und Eurythmie.
Euro 70.-, ermässigt Euro 50.-
14 Tage uneingeschränktes Rückgaberecht

HSP-2 Hochsensibilität

Erkenne deinen Schatz - Hochsensibilität Kurs 2

Auf dem See der Seele fährt ein Boot.
Manchmal fährt das Schifflein auch hinaus auf die hohe See.
Das kann turbulent werden.
Wer ist der Steuermann, und was steuert er an?
Geht es ihm um Wissen und Macht?
Was lebt in seinem Herz?

In unserem ersten Kurs HSP-1 hast du begonnen, deine Erlebnisse der Hochsensibilität, die sehr irritierend und schmerzhaft sein können, anzunehmen und zu bejahen, sodass sie für dich handhabbar werden können. Der Kurs ist wie eine Art Wurzelbildung für deine Lebensgestaltung.

Der Vertiefungskurs HSP 2 vertieft die Themen nochmals in umgekehrter Reihenfolge mit dem Ziel, die tieferen Schichten deines Wesens kennenzulernen, angstfrei zu leben und dich hilfreich im Leben einzubringen. Er möchte dazu beitragen, dass du deine Hochsensibilität als Befreiung aus persönlicher Begrenztheit erleben und wertschätzen kannst.

Acht Wochen mit Meditationen, Übungen und Eurythmie.
Euro 70.-, ermässigt Euro 50.-
14 Tage uneingeschränktes Rückgaberecht

Entgifte dich

Ordne dein Denken

Werde innerlich lebendiger

Erschliesse dein Körperbewusstsein

Stärke deine Imaginationskraft

Atme wieder tief durch

Sei verbunden 

Einführung

Auszug aus dem HSP-1 Kurs.