Eurythmy4you ABSR Coach

Worum geht es bei unserem Zertifikat

Im Frühjahr 2019 haben wir den ersten grossen Durchgang eines ABSR Kurses mit über 50 Teilnehmer*innen durchgeführt. Vor diesem Hintergrund haben wir unser letztjähriges Sommerfestival ganz auf den ABSR Kurs ausgerichtet und mit den Teilnehmer*innen die verschieden Module durchgearbeitet. Einige der Teilnehmer haben das ABSR-Zertifikat erworben und können jetzt mit Unterstützung von Eurythmy4you ABSR Kurse selbständig anbieten. Du findest sie hier: ABSR-Coaches 2019

Diese Möglichkeit möchten wir auch den Teilnehmer*innen des Sommerfestivals 2020 anbieten.

Wir werden mit den daran Interessierten am Nachmittag von 16:30 bis 18 Uhr den Aufbau und die Übungen des Kurses durchgehen und gemeinsam vertiefen. Dabei werden wir auch praktische Fragen besprechen, wie solche Kurse selbstständig durchgeführt werden können, und wie die Unterstützung von Eurythmy4you gestaltet sein kann.

Der "Mehraufwand" ist, dass man zusammen mit anderen Teilnehmern einen kleinen Beitrag vorbereitet. Für diese Vorbereitung kann zum Beispiel der freie Nachmittag am Mittwoch benutzt werden. Das kann entspannt gestaltet werden und auch beim Baden am See stattfinden. Ziel ist, in einen Prozess zu kommen und sich mit der Idee nicht nur passiv zu verbinden. Wie wir das genau machen, werden wir am besten gemeinsam in der Gruppe besprechen.

Das Zertifikat kostet nichts. Es soll dazu dienen, dass diejenigen von euch, welche mit dem ABSR Kurs arbeiten wollen, ihre Möglichkeiten kennen, das Material von Eurythmy4you verwenden können und bessere Werbemöglichkeiten für ihre Kurse haben.